Individuelle Konfektion
Hochwertige Technik
Ingenieurs Know-How

Digital RGB Neon Flex - 12V - 60 Pixel/m - HORIZONTAL biegbar

g
a g
LK117-12
Produktdatenblatt

125,00 €*

Inhalt: 5 Meter (25,00 €* / 1 Meter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: LK117-12
Lagerbestand: 2

  • LED Typ: WS2815 - RGB
  • 60 LED Pixel/m
  • Wasserfest IP65
  • Spannung: 12Volt
  • Leistung: max. 14 Watt/m
  • Breite: 15mm (Basis: 10mm)
  • ​Höhe: 25mm

Preis für 1 Rolle = 5m



Die digitalen RGB NEON FLEX Bänder bieten 60 individuell adressierbare LED-Pixel pro Meter und eine absolut homogene Lichtverteilung, bei der nahezu keine Einzel-LEDs sichtbar sind. Erreicht wird dies durch eine milchig-opale Silikonhülle, die das LED-Band umschließt. Dennoch sind die NEON FLEX Bänder hoch flexibel und auch aufgrund der geringen Breite von nur 11mm sehr gut biegbar. Die Silikonhülle gewährt zudem eine Wasserfestigkeit nach IP65. 

Das Band arbeitet mit den neuen WS2815 LEDs auf 12 Volt Basis. WS2815 haben folgende Vorteile (z.B. gegenüber den verbreiteten WS2812):

  • 12V erlaubt deutlich längere Strecken (bis 5m) ohne neue Spannungseinspeisung
  • Backup-DATA Leitung: Bei Ausfall einzelner Pixel arbeiten alle übrigen Pixel normal weiter
  • Hohe PWM-Frequenz von 1.200Hz

Verfügbare Varianten

  • 5m-Rolle IP65 Wasserschutz mit Silikonhülle, inkl. 10cm Anschlusskabel


Hinweise zum Zubehör:

Zum Betrieb von 5m (1 Rolle) LED-Streifen wird ein 12V-Netzteil mit min. 100 Watt benötigt. 5m x 18W/m + 10% Sicherheit = 100 Watt.

Für eine die Steuerung der LEDs wird ein entsprechender Pixel-LED-Controller benötigt.

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie in unserem FAQ.



 

Eigenschaften "Digital RGB Neon Flex - 12V - 60 Pixel/m - HORIZONTAL biegbar"
IP Schutz: IP65
Pixel/m: 60
Leistung W/m: 14
Spannung: 12V
LED/m: 60
Trennbar alle: 1,6 cm
Streifen-Breite in mm: 15
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.
Datenblatt

Zubehör für Neonflex

Wasserdichtes Anschlusskabel-Set: 4-polig
Das Set erlaubt es in Verbindung mit Silikondichtmasse und Endkappen wasserdichte Anschlüsse für RGB-LED-Streifen herzustellen. Dies ist vor allem nützlich, wenn eine Rolle in mehrere Stücke geteilt werden soll.
Artikelnummer: LK04-23d-Con4

2,80 €*
Neon Flex - 10mm Montageprofil - 2m lang
Montage-Profil für 10mm NEONFLEX. Das NEONFLEX lässt sich von oben in das U-Profil drücken und hält dort selbstständig durch Reibung.
Artikelnummer: AL60si2

25,00 €*
Silikondichtmasse ca. 5ml
Mit der Silikondichtmasse lassen sich Neonflex- oder LED-Streifen im Silikonschlauch (IP67/68) mit entsprechenden Endkappen wieder wasserdicht verschließen. Dies ist vor allem nützlich, wenn eine Rolle in mehrere Teilstücke aufgeteilt werden soll. Das Silikon ist acetatfrei wodurch beim Aushärten keine Essigsäure entsteht, welche die elektronischen Bauteile des LED-Bandes beschädigt. Eine Tube á 5ml reicht zum Versiegeln von ca. 2-5 Endkappen (je nach Größe der Endkappe).
Artikelnummer: SIL01

2,50 €*
Neon Flex Montageklammer - 1 Stück
Inhalt: 1 Haltklammer aus Metall
Artikelnummer: LK117-KL

0,45 €*
Silikon-Abschlusskappe für Digital-Neonflex LK117
Geeignetes Silikon kann separat bestellt werden. ​
Artikelnummer: LK117-EK

0,90 €*

Netzteil

Netzteil HLG 12V - 12.5A - 150 Watt, extrem leise
Meanwell Schaltnetzteil HLG-150, 12V / 12.5A / 150W Überlastschutz durch Strombegrenzung, auto recovery geschützt gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung eingebauter PFC-Schaltkreis für Innen- und Außenanwendungen (IP65) einstellbare Ausgangsspannung einstellbare Strombegrenzung Hinweis zum Anschluss von LED-Controllern Das HLG-150-12 bietet sehr viel Leistung und damit eine hohe Stromstärke von bis zu 12,5 Ampere. Nutzen Sie, wenn möglich, bei allen Controllern mit doppelten Spannungseingängen (++--) dann auch beide Spannungseingänge. Alle größeren Controller haben gewöhnlich doppelte Spanungseingänge. Bestellen Sie am besten zwei 3er-WAGO-Verteiler, so dass Sie die +/- Ausgangskabel des HLG-150 auf je 2 Kabel aufteilen können, die Sie dann parallel zu den Controller-Eingängen führen. Alternativ können Sie ein Controller-Y-Anschlusskabel in Kombination mit Lüsterklemmen verwenden. Technische Daten:  Modell HLG-150-12  Spannung 12V  Maximale Leistung 150W  Stromstärke 12,5A  Einstellbarer Spannungsbereich 10,8 - 13,5V  Überstromschutz 95...108%  Einschaltstrom, max. 65A  Spannungseingang 90...305V AC (47...63Hz), 127...431V DC  Leistungsfaktor 0,92  Arbeitstemperatur -40...+70°C  Maße 228x68x39mm (LxBxH)  Gewicht 1.150g
Artikelnummer: LED1165

64,00 €*

Empfohlene Controller

Artnet LED Pixel-Controller für bis zu 2.720 Pixel
Die Controller für digitale LED-Stripes sind speziell darauf ausgelegt, möglichst viele RGB-Pixel einzeln anzusteuern. Beim LK99 sind bis 2.720 Pixel möglich, aufgeteilt auf 4 Kanäle mit je 680 RGB-Pixel. Dies entspricht insgesamt 16 DMX-Universen, die über LAN/ArtNet übertragen werden. Die 4 Pixel-Ausgänge können mit max. 7 Ampere pro Kanal belastet werden. Bei größeren Installationen können und sollten die Pixel separat mit Spannung versorgt werden. Der Controller liefert dann nur das Datensignal (DATA).Es lassen sich Pixel mit und ohne CLOCK-Signal (CLK) steuern. Pixeltypen mit CLK sind z.B. WS2801 oder APA102. Der Controller lässt sich über ArtNet steuern und bietet ausgangsseitig zusätzlich einen DMX-OUT-Port mit 512 Kanälen. Zur Konfiguration besitzt der Controller alternativ zur direkten Eingabe am Display auch eine integrierte Web-Oberfläche.Die Konfigurationsmöglichkeiten sind dabei sehr umfangreich:Auswahl des Pixel-Typs und der Farbreihenfolge (RGB, RGB, GRB usw.)flexible Adressierung (jeweils DMX-Universe und Startadresse individuell für jeden der 4 Ausgänge)Anzahl zu steuernder Pixel pro Kanal (0-680 Pixel - z.B. um DMX-Universen zu sparen)Anzahl der Null-Pixel, um erste ungenutzte Pixel in einer Installation zu überspringenZick-Zack- bzw. Rückwärts-Adressierung der Pixel für Matrix-AnwendungenHelligkeitsbegrenzung pro KanalZudem bietet der Controller einen Test-Modus, um die Installation auch ohne anliegendes ArtNet-Signal bereits mit diversen Effekten (Chase, Dots, Rainbow, ...) und statischen Programmen (alle Pixel rot, alle Pixel weiß, ...) testen zu können. Die Effekte können dabei in der Geschwindigkeit variiert werden. Technische Daten: Artikel-Nr. LK99 Ausgangspots 4 x 7 Ampere (Multi SPI) Steuerbare Pixel 4 x 680 = 2.720 Steuerbare ICs WS2801, 2803, 2811, 2812, 2813, 2815SK6812 (RGBW)TM1803, 1804, 1809, 1812, 1814 (RGBW)UCS1903, 1909, 1912, 2903, 2909, 2912UCS5603, 6909, 6912 9812, 2904 (RGBW)LPD6803, 1101, 8803, 8806TLS3001, 3002APA102P9813 Spannungseingang  5 - 24VDC DMX Ausgänge 1 x 512 Kanäle Maße L166×W110×H31(mm) Gewicht 510g
Artikelnummer: LK99

290,00 €*
SP108E Standalone LED-Pixel-Controller mit App-Steuerung
Der SP108 kann bis zu 2.048 Pixel und viele verschiedene Pixeltypen ansteuern: WS2801, WS2811, WS2812, SK6812, APA102 und viele mehr. Die passende App "LED Shop" ist kostenlos für IOS und Android erhältlich und bietet 180 verschiedene Lauflichteffekte sowie präzise einstellbare Einzelfarben. Geschwindigkeit und Helligkeit können jederzeit geändert werden. Praktisch ist, dass man aus den 180 Effekten seine Favoriten auswählen kann und diese dann schnell angewählt werden können. Das Einrichten des Controllers ist recht intuitiv und in wenigen Minuten erledigt. Der Controller arbeitet im 2,4-GHz-WLAN und kann sowohl direkt über das Smartphone angesprochen als auch in das heimische WLAN integriert werden. Screenshots der App: Zum Lieferumfang gehören: 1 x LED-Controller SP108E 1 x 3-poliges Anschlusskabel für LED-Streifen 1 x Mini-Schraubendreher Unterstütze LED-Typen: WS2801, WS2811, WS2812 SK6812, SK6812_RGBW, SK9822 APA102, APA105 TM1804, TM1814, TM1913, TM1914, TX1812, TX1813 LPD6803, LPD8806  P9813, P943S, P9411, P9412, P9413, P9414 GS8206, GS8208 SM16703, UCS1903, INK1003, DMX512 FAQ: Benötigt der Controller ein vorhandenes WLAN? Nein, der Controller kann auch direkt mit dem Smartphone angesteuert (AP-Modus) werden und bietet dafür einen eigenen WLAN-Accesspoint ("SP108E_xxx") an. Ist ein WLAN vorhanden, kann man den Controller aber alternativ auch in dieses integrieren (STA-Modus), so dass nicht immer das WLAN gewechselt werden muss, um den Controller zu bedienen. Können in der App mehrere Controller gleichzeitig verwendet werden? Ja, die App kann mehrere Controller gleichzeitig verwalten. Sie können zwischen den Controllern wechseln und die Einstellungen jeweils ändern. Zudem können die einzelnen Controller direkt ein und ausgeschaltet werden. Es findet aber keine direkte Synchronisation statt und jeder Controller muss für sich entsprechend eingestellt werden.  Muss die App aktiv sein, damit die Animationen laufen? Nein. Die App wird nur für das Setup benötigt. Sie können die App danach schließen und z.B. auch das Smartphone ausschalten. Die SP108 werden weiterhin Effekte abspielen. Behält der Controller seine Einstellungen, wenn er keine Spannung mehr erhält? Ja, der Controller kann einfach vom Netz genommen werden. Wird wieder Spannung angelegt, startet er mit der zuvor eingestellten Animation. Es werden alle Einstellungen behalten. Wie können die weißen LEDs, z.B. bei einem SK6812_RGBW, verwendet werden? Die App hat einen separaten Regler für weiße LEDs (z.B. bei SK6812_RGBW Pixel-Streifen). Über diesen kann der Anteil der weißen LEDs eingestellt werden und bei Effekten werden die weißen LEDs dann entsprechend berücksichtigt, so dass die Farben generell entsättigt werden. Im Effektteil der App lässt sich über die Einstellung SOLID dann bei Bedarf auch ein dauerhaft weißes, hochwertiges Licht, z.B. für Beleuchtungsaufgaben, aktivieren. Kann der SP108 auch LED-Matrizen ansteuern? Im Setup kann eine Anzahl Pixel und eine Anzahl Segmente eingestellt werden. So z.B. bei einer 8 x 8 Matrix dann 8 Pixel und 8 Segmente. Dies wird bei den Effekten entsprechend berücksichtigt, allerdings sind bei den meisten Matrizen die Pixel in einer Schlangenform als lange Linie verschaltet und dies berücksichtigt der SP108 leider nicht daher. Daher werden die Effekte nicht wie gewünscht auf der Matrix angezeigt, sondern jede 2. Reihe der Matrix zeigt den Effekt quasi verkehrt herum. Wir hoffen hier auf eine baldige technische Besserung. Technische Daten: Eingang: 5-24V DC, GND Ausgang: VCC, GND, Data, Clock  Stromaufnahme: ca. 90mA bis zu 2.048 Pixel je nach IC-Typ Umgebungstemperatur: -20°C - +60°C Abmessungen: 80x41x20mm Gewicht: 40g
Artikelnummer: LK126

29,00 €*
LED Pixel-Controller bis 600 Pixel für TPM2 von USB/SD-Karte
Mit diesem Controller können über einen Ausgang LED-Streifen/-Matrixen mit bis zu 600 Pixeln angesteuert werden. Die Animationen im TPM2-Format werden per Software (bspw. J!NX) erstellt und können entweder direkt über einen PC via USB ausgegeben oder auf einer SD-Karte gespeichert und abgerufen werden. Über die Tasten kann zwischen den auf der SD-Karte gespeicherten Animationen umgeschaltet werden. Ebenso kann die Reihenfolge der Animationen in einer Konfigurationsdatei vorgegeben werden. In dieser ist es zusätzlich möglich u.a. die Anzahl sowie Farbereihenfolge der Pixel, Autoplay-Verhalten, Helligkeit festzulegen. Außerdem können bis zu 63 Animationen von der SD-Karte über GPIO-Pins (bspw. betätigt über Taster, Microcontroller, etc.) gestartet werden. Lieferumfang: 1x LED Pixel-Controller fertig verbaut im Acylgehäuse Technische Daten: Artikel-Nr. LK128 Steuerbare Pixel 1 x 600 Steuerbare ICs WS281X / PL9813 / APA106 / SK6812 (RGBW) Spannungseingang  5 VDC via mini-USB Ausgang 1 x 600 Pixel Maße L55×B22×H mm
Artikelnummer: LK128

34,90 €*