WS2812 protect

EUR 2,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage

derzeit nicht lieferbar, Nachbestellung erfolgt



Art.Nr. LK49p


Schutzbeschaltung für WS2812B LEDs und Flexband

  Fragen zum Produkt   Mehr Details

Produktbeschreibung

WS2812 protect

Blog-Info verfügbar

Schutzbeschaltung für WS2812-Flexband und Matrix-Systeme

Beim WS2812 handelt es sich um einen WS2811, der in die LED integriert ist und somit die digitale Ansteuerung von Pixeln ermöglicht. Weit verbreitet ist Flexband mit WS2812. Die seit einiger Zeit erhältliche Version WS2812B ist u.U. recht empfindlich gegenüber Spannungsspitzen und ESD. Deshalb wurde eine kleine Schaltung entwickelt, die eine Zerstörung meist des ersten Pixels in den meisten Fällen verhindern soll.

Dazu wird die kleine Platine unmittelbar vor dem ersten Pixel angeschlossen. Sie ist dabei so konzipiert, dass sie direkt an gängiges Flexband angeschlossen werden kann. Dazu ist es erforderlich, dass die Anschlüsse am Flexband identisch mit der Platine sind.

Ein Aspekt der Schaltung ist ein Serien-Widerstand von 270 Ohm. Sollte ein solcher Widerstand bereits auf dem Flexband vorhanden sein, kann dieser auch überbrückt werden, sollte es Schwierigkeiten beim Betrieb geben.

Back to Top