Range Extender 12V für WS2812/SK6812 - Empfänger

EUR 5,50

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-4 Tage

ausreichende Stückzahl



Art.Nr. LK118-12


12V Range Extender für digitale LED-Installationen.

Empfänger-Modul

  Fragen zum Produkt   Mehr Details

Produktbeschreibung

Range Extender 12V für WS2812/SK6812 - Empfänger

Beim Anschluss und bei der Verlängerung digitaler LED-Streifen sind gewöhnlich keine lange Kabelwege realisierbar (max. 2m). Das hochfrequente Steuersignal für die LED-Pixel wird schnell verfälscht und es kommt zu Fehlern in der LED-Animation. 

Der Range-Extender erhöht die Kabellänge für sichere Übertragung bei Digitalen LEDs auf über 50 Meter. 

Es wird je ein Sender und ein Empfänger benötigt.

ACHTUNG: Der 12V-Range-Extender darf nur als Empfänger eingesetzt werden. Als Sender muss hier ein 5V-Range Extender eingesetzt werden, auch wenn 12V LED-Bänder verwendet werden.

Der 12V-Empfänger wird am LED-Streifen am Eingang angeschlossen, der 5V-Sender am Controller-Ausgang. 

 

Technischer Hintergrund:

Das Steuersignal bei digitalen LEDs ist relativ leistungschwach, aber hochfrequent. Es müssen ja sehr viele Daten in kurzer Zeit übertragen werden. Für kleinen Installationen mit kurzen Kabelwegen ist das auch kein Problem, aber bei längeren Kabelwegen (>2m) kommt es schnell zu Störungen. Funkwellen, andere Geräte in der Nähe, Stromkabel usw. wirken auf das Steuerkabel ein und verfälschen das Signal.

Der Range Extender behebt dieses Problem, in dem er eine symmetrische Signalübertragung realisiert (ähnlich wie bei DMX-Signalen). Das sonst auf nur einer Steuerleitung übertragene Datensignal, wird hier auf 2 Steuerleitungen aufgeteilt. Eine Leitung überträgt das normale Signal, die andere das Signal invertiert. Die relevante Information steckt damit jetzt in den Abständen beider Steuersignale (normal und invertiert) zueinander. Störungen von außen wirken immer gleichermaßen auf beide Steuerleitungen ein. Damit werden zwar nach wie vor beide Signale verfälscht, aber der Abstand beider Signale zueinander bleibt von der Störung unberührt. Am Ende der Datenleitung wird das symmetrische Signal wieder in ein normales LED-Steuersignal konvertiert.

Es sind daher immer 2 Range Extender - einer am Anfang und einer am Ende des langen Kabelweges notwendig.

Technische Daten

Für LED-Typen: WS2812, SK6812 mit 12V

Maße (LxBxH): 26 x 10 x 3,5mm

Spannungsbereich: 12 VDC

Back to Top
Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.